WinFuture News


23.06.17: Game of Thrones: Zweiter Trailer zu Staffel 7 veröffentlicht
Wenige Wochen vor dem Start der siebten Staffel Game of Thrones zeigt der US-Fernsehsender HBO einen brandneuen Trailer zur Serie und heizt damit die Vorfreude der Fans noch einmal gehörig an. Das neue Video zeigt einige bekannte Gesichter und dürfte unter Serienkennern zu weiteren Spekulationen führen.

23.06.17: Calibre - E-Book-Verwaltungssoftware
Mit der E-Book-Verwaltungssoftware Calibre 3.1 können Sie am PC eBooks verschiedener Dateiformate öffnen und in andere Formate konvertieren. Zudem können Sie die Bücher mit Ihrem digitalen Lesegerät synchronisieren. Digitales Bücherregal Zentrale Funktion von Calibre ist die Verwaltung Ihrer eBook-Bibliothek. Dazu wird für jedes Buch ein eigener Eintrag in der Datenbank erzeugt, dem wiederum mehrere Dateiformate gleichzeitig zugeordnet sein können.

23.06.17: PS4-exklusives Studio Quantic Dream lästert über Xbox-Besitzer
Das Sony-exklusive Studio Quantic Dream hat sich gestern Abend den Zorn vieler Xbox One-Besitzer zugezogen, auch neutrale Beobachter haben den Kopf geschüttelt. Denn über das Twitter-Konto des PS4-Exklusivtitels Detroit: Become Human hat man sich kindisch bis herablassend über die Xbox geäußert.

23.06.17: PCMark 10 - Umfangreiche Benchmark-Software
PCMark 10, hier in der aktuellen Version 1.0.1271, ist eine umfangreiche Benchmark-Software des Entwicklers Futuremark, mit der die Leistungsfähigkeit von Desktop-Computern, Laptops und Tablets überprüft werden kann. Es werden unterschiedliche Tests angeboten, die nach verschiedenen Anwendungsszenarien sortiert sind. Diese sollen vor allem alltägliche Aufgaben simulieren und so ein möglichst realitätsnahes Ergebnis liefern. Auf Herz und Nieren Wer genau wissen will, was das eigene System ...

23.06.17: Aktuelle Technik-Blitzangebote von Amazon im Vergleich
Täglich bieten Amazon und andere Händler zahlreiche Produkte für eine begrenzte Zeit preisgesenkt an. Wir haben uns die heutigen Technik-Angebote angeschaut und ziehen den Vergleich zum Straßenpreis. Ob es sich also wirklich um ein Schnäppchen handelt, erfahrt ihr hier.

23.06.17: Angebote der Woche von NBB: Viele Technik-Artikel stark reduziert
Notebooksbilliger.de bietet diese Woche wieder viele Produkte zum stark reduzierten Preis. Solange der Vorrat reicht gibt es allerhand Schnäppchen abzustauben, die, verglichen zum Straßenpreis, nochmal ordentlich reduziert wurden. (Anzeige)

23.06.17: Nicht ganz fair: Bei diesen Bossen haben wir gemogelt
Sie sind fester Bestandteil fast jeden Spiels, doch nicht jeder mag sie: Bosskämpfe können manchmal echt schwierig ausfallen und Spielern ihr ganzen Können abverlangen. Doch hin und wieder gibt es auch Wege, mit denen sich die schier unbesiegbar scheinenden Opponenten ganz einfach besiegen lassen - auch wenn es dabei nicht immer fair zugeht.

23.06.17: Xbox Insider Hub für Windows 10 steht nun im Store zur Verfügung
Das Redmonder Unternehmen Microsoft möchte die Konsole Xbox sowie das Desktop-Betriebssystem Windows 10 zukünftig noch besser vernetzen. Dazu wurde die Xbox Insider Hub App nun auch im regulären Windows Store zur Verfügung gestellt und kann heruntergeladen werden.

23.06.17: Intel Remote Keyboard - PC-Fernbedienung über das Smartphone
Mithilfe der Intel Remote Keyboard Host App (Version 1.12) lässt sich von einem Android-fähigen Smartphone oder Tablet aus der eigene PC aus der Ferne bedienen. Dazu verbindet sich eine zugehörige App mit dem Desktop-Client und erlaubt dann Tastatureingaben. Zusätzlich steht auch ein Touchpad inklusive Scrollbar zur Verfügung. Desktop-Client für Windows Während der Installation legen Sie einen Namen für den PC fest, über den dieser dann beim Verbinden mit dem Mobilgerät identifiziert wird. ...

23.06.17: 2 Briten wegen Hack-Angriffen auf Microsoft verhaftet und angeklagt
In Großbritannien sind zwei Männer festgenommen worden, weil sie versucht haben, in die Computernetze des Softwaregiganten Microsoft einzudringen. Bisher ist noch unklar, auf welche Daten von Microsoft die Angreifer Zugriff gehabt haben könnten.

23.06.17: Honor 9: Kompaktes Top-Smartphone - Frühstart für 399 Euro (30Euro Cashback)
Die Huawei-Tochter Honor bringt mit dem Honor 9 in Kürze ihr neuestes Flaggschiff-Smartphone auf den Markt, wobei die offizielle Präsentation erst in der nächsten Woche erfolgt. Dank Amazon ist die Vorbestellung aber schon jetzt möglich, wobei der Online-Händler auch den Preis verrät: mit 429 Euro wird das Honor 9 in Deutschland günstiger zu haben sein als erwartet.

23.06.17: Xplorer2 Lite - Dateimanager mit Zweifensteransicht
Der Xplorer2 Lite in der hier angebotenen Version 3.4.0.2 präsentiert sich als erweiterte Version des klassischen Windows Explorer, der bereits seit Windows 95 fester Bestandteil des Betriebssystems ist. Im Vergleich zu diesem bietet die Freeware unter anderem eine Zweifensteransicht und Tabs. Dual Window, Tabs und mehr Standardmäßig liefert der Xplorer2 Lite eine geteilte Ansicht: Links befindet sich eine Baumansicht der an den PC angeschlossenen Laufwerke, rechts werden zwei Ordner ...

23.06.17: Fire Emblem Warriors: Nintendos Switch-Titel für erfahrene Spieler
Nach der diesjährigen Electronic Entertainment Expo in Los Angeles hat Nintendo gestern ein traditionelles "Post E3" genanntes Event in Frankfurt veranstaltet. Wir hatten hier auch die Gelegenheit, den kommenden Switch- und 3DS-Titel Fire Emblem Warriors anzuspielen.

23.06.17: Waterfox - Optimierter Firefox-Browser für 64-Bit-Systeme
Waterfox 54.0.0.1 ist eine inoffizielle und speziell für 64-Bit-Systeme angepasste Version des beliebten Webbrowsers Firefox, die vor allem durch eine höhere Geschwindigkeit überzeugen soll. Durch die Nutzung von Firefox-Add-ons lässt sich der Funktionsumfang fast beliebig erweitern. Nur für 64-Bit-Rechner Trotz des leicht abgeänderten Namens dürften Firefox-Nutzer ohne Probleme mit Waterfox zurechtkommen: Die Programmoberfläche ist mit der des Mozilla-Browsers identisch, zudem lassen sich ...

23.06.17: Stichtag 1.7.: Erster ISP kippt Pflicht zur Vorratsdatenspeicherung
In wenigen Tagen beginnt eigentlich die gesetzliche Pflicht zur Vor­rats­da­ten­spei­cher­ung. Einem kleinen Provider ist es aber nun erfolgreich ge­lun­gen, dies gerichtlich anzufechten - was anderen Zugangsanbietern ebenfalls entsprechende Spielräume ermöglichen dürfte.

23.06.17: Netflix startet die ersten "interaktiven" Produktionen - für Kinder
Anfang März wurde bekannt, dass Netflix an einem Projekt zu "interaktivem" Storytelling arbeitet, allzu viele Details gab es damals aber nicht dazu. In den Wochen danach wurde es still um das Vorhaben, nun jedoch hat der Streaming-Riese überraschend einen Trailer zu den ersten dazugehörigen Produktionen veröffentlicht und es ist wenig überraschend etwas für Kinder.

23.06.17: Facebook startet Feature zum besseren Schutz von Profilbildern
Immer wieder missbrauchen Kriminelle die Profilbilder von Facebook-Nutzern, um mit gefälschten Profilen beispielsweise Links zu manipulierten Webseiten zu verbreiten. Dem will das Social Network jetzt aber einen Riegel vorschieben und die fraglichen Fotos besser schützen.

23.06.17: Star Trek: Discovery - Neuer Captain und Raumschiff erstmals zu sehen
Seit dieser Woche hat die Rückkehr von Star Trek als Serie einen Termin, die Discovery wird am 24. September ihren Jungfernflug auf den Bildschirmen absolvieren. Einen ersten Trailer gibt es schon länger, die Macher haben sich aber noch so manches Geheimnis aufbehalten, vor allem im Zusammenhang mit dem Raumschiff und ihrem Captain.

23.06.17: LibreOffice (Deutsch) - Open Source Office-Suite
Von der Textverarbeitung, über Tabellenkalkulation, Präsentation und Zeichnungen bis hin zum Datenbankmanagement: Die freie Software LibreOffice 5.3.4 schnürt aus verschiedenen Programmen ein umfassendes Software-Paket für Office-Anwender. Alles an Bord Seit 2010 wird LibreOffice unabhängig von dem Ursprungsprojekt OpenOffice.org entwickelt. Die erste stabile Version der freien Software-Sammlung für Büroangelegenheiten wurde im Januar 2011 unter der Versionsnummer 3.3 veröffentlicht und knüpft ...

23.06.17: Größter 3D-Drucker baut große Metall-Bauteile mit Lasern im Staub
Der US-Konzern GE hat einen der größten 3D-Drucker der Welt konstruiert, mit dem sich große Metall-Bauteile für diverse Einsatzzwecke direkt herstellen lassen. Möglich wurde die Entwicklung des Systems durch die Übernahme der Mehrheitsanteile an dem deutschen Unternehmen Concept Laser, bei dem das System entwickelt wurde.

23.06.17: Lenovo bringt 'weltweit kleinste' Workstation - 1 Liter reichlich Power
Lenovo hat seine bisher kleinste Workstation mit Zusatzgrafikkarte vorgestellt. Die sogenannte Lenovo ThinkStation P320 Tiny ist mit einem sehr kompakten Gehäuse ausgerüstet, das nur gut 35 Millimeter dick ist und dennoch eine CPU mit 35 Watt Verlustleistung und eine Nvidia Quadro-Grafikkarte beherbergt.

23.06.17: Prime Reading: Amazon "spendiert" Kunden Bücher, Comics und mehr
Der Versandhändler Amazon bietet unter seiner Dachmarke Prime zahlreiche Vorteile an, darunter kostenlosen und schnellen Versand sowie einen Video- und Musikdienst. Nun kommt ein weiteres Standbein dazu, denn über Prime Reading können Kunden ab sofort auf eine wechselnde Auswahl an E-Books, Magazinen, Kurzgeschichten, Comics und Kinderbüchern zugreifen.

23.06.17: Surface Studio mit Surface Dial: Desktop-PC für Künstler
Microsofts Surface Studio ist ab sofort offiziell in Deutschland erhältlich, zusammen mit dem separat verkauften Surface Dial und der Möglichkeit, mit einem Stift direkt auf dem Bildschirm zu zeichnen, bietet das Gerät im Vergleich zu herkömmlichen Desktop-PCs vor allem für Künstler und Designer interessante Vorteile. Andre Hansel, Produktmanager von Microsoft, stellt das Surface Studio zusammen mit dem neuen Eingabegerät im Video unserer Kollegen von NewGadgets genauer vor.

23.06.17: "Ausspähen unter Freunden": BND hat Washington quasi vollüberwacht
Die Aufregung hierzulande war dann doch greifbar, als klar wurde, dass der US-Geheimdienst NSA nicht nur die Daten normaler deutscher In­ter­net-Nutzer mitliest, sondern auch das Telefon der Bun­des­kanz­ler­in im Visier hatte. Wie sich nun zeigt, war das aber keine einseitige Geschichte.

23.06.17: Streaming: Apple will weniger an die Plattenfirmen überweisen
Die aktuelle Nummer 2 unter den Musikstreaming-Diensten, Apple Music, wurde lange Zeit als das bessere Spotify bezeichnet, da man Künstlern und Plattenfirmen mehr Geld einbrachte. Das ist zwar richtig, aber offenbar will der kalifornische Konzern gerne weniger an die Industrie überweisen.

23.06.17: Windows 10 werbefrei: Störende Werbung dauerhaft abschalten
In Windows 10 gibt es jede Menge störender Werbung. Ob in In­stal­la­tio­nen nach einem Upgrade, bei vorinstallierten PCs von der Stange oder bei teuer erkauften Ein­zel­platz­li­zen­zen. Wir zeigen, wie man die Werbung abschalten kann.

23.06.17: Sega Forever: Kulthersteller will fast alle seine Spiele verschenken
Der japanische Spielehersteller Sega hat ein Programm angekündigt, das man nicht allzu häufig findet bzw. erleben kann: Denn das Traditionsunternehmen wird unter Sega Forever "nahezu" jeden seiner Klassiker für iOS und Android verschenken, finanzieren soll sich das Ganze zum Teil über Werbung.

23.06.17: Open Überwachung? - NSA stellt ihre Software-Projekte auf GitHub
Der US-Geheimdienst NSA war bisher nicht gerade dafür bekannt, die Öffentlichkeit gern an seiner Arbeit teilhaben zu lassen. Einblicke gab es im Grunde nur in Form von Leaks. Jetzt haben die Daten-Agenten aus Fort Meade aber eine eigene Präsenz auf GitHub mit gleich mehreren Projekten.

23.06.17: Traue keinem Kriminellen: Peinliche Details zum The Dark Overlord-Hack
Im April wurde bekannt, dass eine Hacker-Gruppe namens The Dark Overlord in den Besitz diverser TV-Serien gekommen ist und ein "Lösegeld" verlangt hat, um diese Produktionen nicht online zu veröffentlichen. Netflix hat sich im Fall der fünften Staffel der Serie Orange is the New Black allerdings geweigert. Nun gibt es neue Informationen zu den Hintergründen dieses Vorfalls.

23.06.17: FileMenu Tools - Windows-Explorer-Kontextmenü anpassen
Die kostenlosen FileMenu Tools 7.3.2 erweitern das Kontextmenü des Windows Explorers um eine Reihe nützlicher Funktionen, die ansonsten nur eingeschränkt oder gar nicht verfügbar sind. Über einen Editor können Sie sogar neue Einträge hinzufügen. Mehr Funktionen für das Kontextmenü Nach der Installation der FileMenu Tools sind im Kontextmenü zahlreiche neue Funktionen verfügbar. Beispielsweise lassen sich Dateien oder Ordner problemlos kopieren und verschieben, außerdem können Sie Dateien direkt ...

zum Seitenanfang | eine Seite zurück | 'druckerfreundliche' Seite anzeigen | Schicken Sie uns eine E-Mail


Anzeigenpartner: